Ausstellung 2017
"Fotografie und Wirklichkeit"
Rätselhaftes und Absurdes

In dieser Ausstellung soll an Beispielen gezeigt werden, wie durch die Mittel der gestaltenden künstlerischen Fotografi e (optimaler Auslösezeitpunkt, Ausschnittswahl, Doppelbelichtung, Bildwinkel usw. bis zur Inszenierung), dem Bild Bedeutung verliehen werden kann. Diese kann informativ, humorvoll, rätselhaft, absurd etc. sein, kann aber auch der Interpretation des Betrachters überlassen werden, der sich eine eigene Wirklichkeit schafft.

 

 

 

 

 

Foto: Wilhelm Camerloher

 

 

Foto: Gertrude Haslgrübler

 

 

Foto: Hannelore Hauer

 

 

Foto: Verene Hochmayr

 

 

Foto: Irmgard Kumpfmiller

 

Foto: Peter Kumpfmiller

 

Foto: Ruper Langer

 

Foto: Werner Mair

 

Foto: Helmut Mandl

 

Foto: Erich Meyer

 

 

Foto: Hildegard Mittermair

 

 

Foto: Josef Mostbauer

 

 

Foto: Kurt Myslik

 

 

Foto: Rudolf Raith


Foto: Alfred Riedl

 

Foto: Renate Ruhsam

 

 

Foto: Maria Sammer

 

 

Foto: Helmut Scheinost

 

Foto: Gabriele Scherer

 

Foto: Ernst Seemann

 

 

Foto: Alexander Spaun

 

 

Foto: Michael Tremmel

 

 

Foto: Kurt Wenger

 

 

>>> zum Archiv